Quecksilber Bindemittel Spill Kit

Quecksilber Bindemittel Spill Kit

Quecksilber Spill Kits

Quecksilber ist ein giftiges Schwermetall, das schon bei Raumtemperatur und normalen Druckverhältnissen flüssig ist. Bereits bei Raumtemperatur beginnt es zu verdunsten und bildet giftige Dämpfe. Mit Quecksilber in Kontakt kommen kann man z. B. durch Quecksilberthermometer, die beim Zerbrechen Quecksilber freisetzen. Die Vergiftung wird oft durch die direkte Aufnahme der Dämpfe des Quecksilbers hervorgerufen. Man spricht dabei von einer akuten Vergiftung. Auch chronische Vergiftungen sind möglich, wenn man über längere Zeit geringen Mengen ausgesetzt ist.

Bei den R.A.W. Quecksilber Spill-Kits handelt es sich um Quecksilber-Bindemittel, die speziell für den sicheren Umgang mit Quecksilber-Leckagen konzipiert wurden. Herkömmliche Chemikalien-bindemittel sind zur Aufnahme von Quecksilber nicht geeignet, da sie das Quecksilber abstoßen oder es zu chemischen Reaktionen kommt. Es muss auf die speziellen Quecksilber-Bindemittel zurückgegriffen werden.

Empfohlen von der BG Chemie im Merkblatt für Quecksilber und seine Verbindungen M024 4/85

Information zum Quecksilber Spill Kit :

Informationsseite zum Quecksilber Spill Kit

Direktlink zum Online Shop

Direktlink zum Quecksilber Spill Kit Online Shop

  • ************

Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Bilder, Fotos, grafischen Gestaltungen und Texte sind urheberrechtlich geschützt.


Quecksilber Bindemittel RA 3001 - Bilder ©raw.de

Quecksilber Notfallset / Bindemittel zur Absorption und Aufnahme von verschüttetem Quecksilber

Quecksilber Notfallset / Bindemittel zur Absorption und Aufnahme von verschüttetem Quecksilber Quecksilber ist ein giftiges Schwermetall, das schon bei Raumtemperatur und normalen Druckverhältnissen flüssig ist. Bereits bei Raumtemperatur beginnt es ...

Preis ab: 60,69 €*

Details

In den Warenkorb

* Alle Preise verstehen sich ausschließlich bei Versandzustellung und zzgl. Versandkosten. Alle Preise inkl. 19% MwSt.


Wir beliefern ausschließlich Firmen, Behörden oder Kommunen – keine Privatpersonen