Spendenaufruf an Heime und Firmen in der Metropolregion

Artikel-Nummer: -

Spendenaufruf an Heime und Firmen in der Metropolregion

Ein ganz großer Dank geht an alle Spender aufgrund unserer Spendenaktion die wir an alle Senioren- Pflege- und Altenheime sowie Seniorenresidenzen in der Metropolregion Nürnberg/Fürth/Erlangen und Umgebung versendet haben. Vielen Dank für die erhaltenen Spenden. Dennoch ist und bleibt der Bedarf an medizinischen Artikel ungebrochen bzw. nimmt täglich zu. Der Ukraine Krieg nimmt immer krassere Formen an besonders unter der Zivilbevölkerung. Daher möchten wir erneut den Aufruf starten : schmeißen Sie keine medizinischen Artikel, Produkte oder Geräte weg. Spenden Sie diese !

Jede Spende wird von uns an Kliniken, Geburtenstationen, Kinderhospitale und Aufnahmestationen von verletzten Ukrainer weitergeleitet. Medizinische Produkte wie Schmerzmittel, Salben und Cremes werden an Fachärzte übergeben. Anfang Juli wurden zwei Transporte nach Zhytomyr ins Children Hospital gefahren. Weitere Transporte in Mykolaiv entladen.

Für die nächsten Transporte suchen wir noch folgende Spenden :

  • Rollstühle, Rollatoren, Gehilfen und Krücken aller Art und Form. (Der Vorteil für Sie : es entstehen Ihnen hierzu keinerlei Entsorgungs- oder Containerkosten aufgrund der Abholung durch uns)
  • Kinderwägen und Buggy`s.
  • Krankenhausaustattung geglicher Art - Medizin und Notfallmedizin, Verbandskästen - neu oder gebraucht - von Firmen oder aus PKW´s, LKW`s oder Bussen (auch abgelaufene)
  • Desinfektionsmittel flüssig oder als Tücher (auch abgelaufen - ungeöffnet in Originalverpackung) aller Art, sowie Spender.
  • Handschuhe zur mehrfach- oder einmal Verwendung
  • Künstliche Ernährung, Infusionen mit und ohne Gestelle, Spezialnahrung. (ungeöffnet und in Originalverpackung)
  • Matratzen, ausgemusterte Bettlaken bzw. Bettwäsche und Kopfkissen aus Praxen, Heimen und Krankenhäuser,
  • Windeln für Kinder und Erwachsene in Großpackungen.
  • Kinder und Babykleidung jeglicher Art (keine Kleidung für Erwachsene)
  • Porzellan- oder Einweggeschirr (Teller, Tassen ectr.) sowie Besteck in größeren Einheiten (auch ausgemusterte)
  • Kinderspielzeug - gereinigt und desinfiziert in gutem Zustand

Viele Firmen richten Sammelstellen ein, an die Mitarbeiter ihre Spenden abgeben können. Nach einer eMail Information an uns holen wir die Spenden direkt bei Ihnen ab. Dies betrifft insbesondere Rollstühle und Rollatoren. Heime und Kliniken bitten wir, zur Abholung mehrere zu sammeln.

Informationen, An- und Rückfragen zur Abholung gerne über unser Kontaktformular. Wir melden uns dann bei Ihnen zwecks Terminvereinbarung zur Abholung. Kleinstteile können leider nicht abgeholt werden. Diese bitte vorbeibringen oder zusenden. Adresse folgt nach Ihrer Kontakt-Mitteilung.

Vielen Dank im Namen aller Empfänger

WIR HELFEN MENSCHEN IN NOT - IN EIGENER, PRIVATER REGIE - AUF EIGENE KOSTEN - UND IHREN SPENDEN ! NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ETWAS BEWEGEN !

Informationen

Preis: 0,00 €*

In den Warenkorb

* Alle Preise verstehen sich ausschließlich bei Versandzustellung und zzgl. Versandkosten. Alle Preise inkl. 19% MwSt.


Wir beliefern ausschließlich Firmen, Behörden oder Kommunen – keine Privatpersonen