Ukraine-Hilfe-Baiersdorf aktuell : (Stand 11.11.2022)

Spendenlager unsortiert
Spendenlager unsortiert
Spendenlager unsortiert
Spendenlager unsortiert
Anlieferung neuer Spenden
Anlieferung neuer Spenden
Spenden sortiert und verpackt
Spenden sortiert und verpackt
Spenden sortiert und verpackt
Spenden sortiert und verpackt
Sprinter von Messingschlager
Sprinter von Messingschlager
Beladung von Spenden für Messingschlager
Beladung von Spenden für Messingschlager
Beladung der Spenden für Messingschlager
Beladung der Spenden für Messingschlager

Artikel-Nummer: -

Ukraine-Hilfe-Baiersdorf aktuell : (Stand 11.11.2022)

Die aktuelle Spendenfreudigkeit hat in den letzten Wochen zwar etwas abgenommen, dennoch kommen immer noch von vielen Sammelstellen, zum Beispiel aus Uttenreuth, Neunkirchen, Forchheim, Röttenbach, Baiersdorf und Erlangen, Warenspenden zusammen, welche fast wöchentlich sortiert, verpackt, beschriftet und den Bedarfsstellen zugeordnet werden müssen.

Ein kleiner Wermutstropfen:

Uns geht das Geld für die Spritkosten der Transporte langsam aus. Ein Transport kostet ca 270,- Euro. Aktuell haben wir seit Beginn der Ukraine-Hilfe knapp 15.000 Kilometer zurückgelegt, dafür wurden knapp 1800 ltr. Diesel benötigt. Unsere Gesamtkosten betrugen über 3.000,00 Euro, wobei ein Großteil der Ausgaben bereits über Spenden finanziert werden konnten. Das Lager ist auch noch gefüllt, für weitere Fahrten mit Kleidung, Rollstühlen, Verbandmaterialien, Decken, Betten und Nahrungsmittel, sowie Geschenkartikel und Spielzeug für Kinder. Wer noch ein bisschen helfen will, der kann dies sehr gerne tun. Gerne nehmen wir Spenden über unseren PayPal Account entgegen unter der Angabe:

„Ukraine-Hilfe-Baiersdorf„.

Da wir kein Verein sind, sondern ehrenamtlich auf eigene Kosten helfen, können wir keine Spendenquittungen ausstellen. Gerne bestätigen wir den Eingang Ihrer Spende. Die PayPal Spendenadresse teilen wir Ihnen auf Anfrage separat mit.

Großen Dank schon mal!

  • **********

Da wir vor dem Wintereinbruch nicht mehr alles zum Liefern schaffen, helfen uns weitere Firmen mit ihren Mitarbeitern und Fahrzeugen, auf eigene Kosten, die Spenden an die wichtigsten Stellen zu bringen.

Ein Beispiel von vielen :

Toni Messingschlager fährt Morgen (10.11.2022) das letzte Mal in 2022 mit seinem Spendenbus direkt nach Lviv, ca. 100 km hinter der Grenze von Polen. Die Fahrt dauert mit einem Transporter ca. 14 Stunden für eine Fahrtstrecke von knapp 1200 KM über gebührenpflichtige Routen und Überquerung einer Zeitzone. Wir konnten seinen Bus noch mit Spenden aus unserem Lager in Frauenaurach füllen. Eben kam ein Hilfsaufruf vom zivilen Krisenstab ein herein, dass für 12 bis 16-jährige in einem Waisenhaus Kleidung gesucht wird. Für diese Altersgruppe haben wir bis 15.00 Uhr geladen. Die Kleidung würde auch in Lviv abgeholt.

  • **********

Heute (11.11.2022) gegen 17 Uhr kommt der Sprinter von Ingo im Lager Frauenaurach an, der wieder viele Spenden von seinem Schwager dabeihat. Wir hoffen auf viele medizinische Güter, wie Sondennahrung, elektrolytische Spezialnahrung und Medikamente ..., die dringend in Hospital Nr. 1 in Schytomyr benötigt werden.

  • ***********

Nikola hat den Sprinter mit den Spenden aus Uttenreuth mittlerweile in Mykolajiw entladen. Er versorgt überwiegend die 90-köpfige Reparaturgruppe für Stromleitungen, die laufend von Russen zerstört werden. Mit dabei unser Generator, der Flex und andere Geräte zum Laufen bringt. Leider mussten 4 Personen dieser Truppe ihr Leben lassen. Nächstes Wochenende schlägt Nikola wieder bei uns auf und wir bestücken seinen Printer wieder.

  • ***********

Am Wochenende (12.11.2022) wird mit vielen Händen sortiert und verpackt, so dass für die Spendenfahrt am Dienstag (15.11.2022) mit den Krankenhausbetten nur noch Bettbezüge, Laken, Kissen und etwas für die Kinder im Krankenhaus Rivne mitgeben können.

Am Dienstag 15.11.2022 erfolgt die Verladung von 6 elektrisch gesteuerten Betten, gespendet vom Marienkrankenhaus in Erlangen.

  • *************

Unsere nächste Fahrt wird für den Dienstag, 22.11.- Mittwoch, 23.11.2022 nach Rawicz bereits vorbereitet. Die Beladung des Transporters mit Anhänger ist für Freitag, 18.11. und Samstag 19.11.2022 geplant.

WIR HELFEN MENSCHEN IN NOT - IN EIGENER, PRIVATER REGIE - AUF EIGENE KOSTEN - UND IHREN SPENDEN ! NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ETWAS BEWEGEN ! UKRAINE-HILFE-BAIERSDORF !

Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Harry Fuchs© / Manfred Uhlig © / Lothar Fleischmann ©

Informationen

Preis: 0,00 €*

In den Warenkorb

* Alle Preise verstehen sich ausschließlich bei Versandzustellung und zzgl. Versandkosten. Alle Preise inkl. 19% MwSt.


Wir beliefern ausschließlich Firmen, Behörden oder Kommunen – keine Privatpersonen